• Home
  • Beschwerdemanagement

Beschwerdemanagement

 

Hinweise zum Beschwerdemanagement


Baumann & Partners ist eine offene, transparente und kundenorientierte Vermögensverwaltungs-gesellschaft. Eine vertrauensvolle Kundenbeziehung hat für uns hohe Priorität, sind doch unsere Kunden unser wichtigstes Gut.


Deshalb ist es für uns sehr wichtig, wenn Sie einmal mit unserem Service nicht zufrieden sind, dies schnellstmöglich zu korrigieren und/oder eine einvernehmliche Lösung zu finden.


Sie haben folgende Möglichkeiten, uns eine Reklamation bzw. Beschwerde zu übermitteln.

  1. Kontaktaufnahme bei Ihrer/m Kundenbetreuer/in
    Bitte teilen Sie Ihr Anliegen Ihrem/r Kundenbetreuer/in mit. Diese/r wird sich des Problems annehmen und bestrebt sein eine schnelle und gütliche Lösung herbeizuführen.

  2. Kontaktaufnahme über unsere Webseite
    Über die Adresse https://www.baumannandpartners.lu/de/kontakt-de können Sie direkt Ihr Thema eingeben, welches intern an den Verantwortlichen für Beschwerden weitergeleitet wird.

  3. Kontaktaufnahme per Fax
    Sie können uns gerne auch ein Fax, mit der Beschreibung des Vorgangs, an die +352 24 69 35 - 35 senden. Bitte geben Sie als Adressaten bei B&P „Beschwerdemanagement“ an.

  4. Kontaktaufnahme per Brief
    Für eine schriftliche Kontaktaufnahme verwenden Sie bitte folgende Adresse:
    Baumann & Partners S.A. 145 / Beschwerdemanagement / 145, rue de Trèves / L-2630 Luxembourg

Bitte schildern Sie in Ihrer Kontaktaufnahme den Sachverhalt, der Ihrer Beschwerde / Reklamation zugrunde liegt, und fügen Sie alle wesentlichen Informationen sowie gegebenenfalls sonstige sachdienliche Unterlagen Ihrer Beschwerde bei.

Um eine schnelle und effiziente Bearbeitung Ihrer Reklamation zu gewährleisten, möchten wir Sie um die Angabe Ihrer Identität, Ihrer Adressdaten, Ihrer Konto-/Depotnummer sowie des Betreffs Ihrer Reklamation bitten. Diese Daten werden von uns allein im Rahmen der Bearbeitung Ihrer Reklamation verwendet.


Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten. Sollte innerhalb von zehn Werktagen nach Erhalt Ihrer Reklamation noch keine Lösung für das Problem gefunden worden sein, wird Ihnen eine Empfangsbestätigung zugesandt, in der die Kontaktdaten der für die Bearbeitung Ihrer Reklamation zuständigen Person angegeben sind. Sie erhalten daraufhin eine Antwort innerhalb einer Frist von 30 Tagen.

Bestimmte Reklamationen sind unter Umständen kompliziert und erfordern einen längeren
Bearbeitungszeitraum. Wir halten Sie in diesem Fall über die Situation auf dem Laufenden und teilen Ihnen den voraussichtlichen Zeitpunkt mit, zu dem wir Ihnen das Ergebnis unserer Analyse mitteilen werden.


Sollten wir Ihr Anliegen einmal nicht zu Ihrer Zufriedenheit bearbeitet haben, können Sie sich schriftlich an das für Beschwerden zuständige Mitglied der Geschäftsleitung von Baumann & Partners S. A., Herrn Achim Kochsiek, wenden.


Inanspruchnahme des Verfahrens zur außergerichtlichen Beilegung von Beschwerden bei der
luxemburgischen Finanzaufsichtsbehörde (Commission de Surveillance du Secteur Financier – CSSF)


Sollten Sie auch mit der Antwort unseres Vorstands nicht zufrieden sein, können Sie das Verfahren zur
außergerichtlichen Beilegung von Beschwerden bei der Commission de Surveillance du Secteur Financier
(CSSF) in Anspruch nehmen. Ihre Beschwerde bei der CSSF muss unter Einhaltung einer Frist von einem Jahr nach der erstmaligen Erhebung Ihrer Reklamation bei uns, eingereicht werden.
Das Formular finden Sie auf der Website der CSSF:
http://www.cssf.lu/fileadmin/files/Formulaires/Reclamation_111116_DE.pdf
Sie können auch per Post ein Schreiben an folgende Adresse schicken:

Commission de Surveillance du Secteur Financier
Département Juridique CC
283 route d’Arlon
L-2991 Luxemburg


Ihre Baumann & Partners S.A.